Inhaltsbereich
Presse
© svort - Fotolia.com

Studie zu Krankheitsgründen im Betrieb

Gründe und Lösungsansätze für hohe Krankenstände

Warum zeigen Maßnahmen gegen Krankenstände immer wieder wenig Erfolg, obwohl Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber viel Geld dafür investieren, dieser Frage ist ein Team der Hochschule Fresenius nachgegangen. Die Ergebnisse der Studie und Lösungsansätze für das Problem wurden jetzt veröffentlicht.

Rund 6,5 Mrd. Euro haben Unternehmen und Krankenkasse -nach Angabe der Hochschule Fresenius- 2016 für Gesundheitsfördernde Maßnahmen ,wie etwa besondere Gesundheitstage oder Stressmanagement, ausgegeben. Gleichzeitig sei die Krankenstandsquote in Deutschland innerhalb der letzten zehn Jahre um rund 30 Prozent gestiegen.

Gründe dafür fanden die Forscherinnen und Forscher der Fresenius Universität bei einer Untersuchung zum Thema Mitarbeiterzufriedenheit und Krankmeldungen, bei der sie in sechs Unternehmen Interviews in Deutschland Mitarbeiterinterviews  mit 180 Mitarbeitern aus Handwerk, Personentransport, Reinigung und Service führten.

Mehr Informationen zu der Studie gibt es in der Pressemeldung der Hochschule Fresenius