Inhaltsbereich
Presse
© svort - Fotolia.com

30.11.2018

BalanceGuard auf der Arbeitsforschungstagung

Weshalb Betriebe über digitale Prävention nachdenken sollten

Unsere Kolleginnen und Kollegen vom Verbundprogramm BalanceGuard sind am 4. und 5. Dezember auf der Arbeitsforschungstagung in Stuttgart um ihre Erfahrungen und Ansätze zu digitalen Präventionsmöglichkeiten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) vorzustellen. Dazu spricht Emanuel Beerheide im Themenblock "Prävention in der Arbeit 4.0" über gute Praxisbeispiele für digitale  Prävention. Außerdem steht er zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Projektverbundpartner während der Session 8 und am BalanceGuard Stand für Fragen zur Verfügung.

Für alle, die jetzt neugierig geworden sind: Einen schönen Überblick zum Thema Digitalisierungsprozesse im BGM und zur digitalen Erfassung von Belastungen und Beanspruchungen bietet LIA.fakten "Stressmonitoring und Betriebliches Gesundheitsmanagement im 21. Jahrhundert".

Weitere Informationen: