Inhaltsbereich
Presse
© svort - Fotolia.com

02.01.2020

ASER

Beschäftigtenbefragung Nordrhein-Westfalen 2018

Am 14. Januar 2020 findet zum Thema „Beschäftigtenbefragung Nordrhein-Westfalen 2018 – Ergebnisse und Konsequenzen für die betriebliche Prävention in Nordrhein-Westfalen“ das nächste Sicherheitswissenschaftliche Kolloquium statt. Dr. Peter Krauss-Hoffmann und Dr. Christin Polzer-Baakes, LIA.nrw, werden die Daten vorstellen.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Institut für Arbeitsmedizin, Sicherheitstechnik und Ergonomie (ASER) e. V., Wuppertal. In regelmäßigen Abständen lädt ASER e. V. zum Sicherheitswissenschaftlichen Kolloquium ein.