Presse
© svort - Fotolia.com

12.01.2021

Berichtsjahr 2019

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Der Bericht der Bundesregierung beschreibt die Entwicklungen zum Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Er informiert außerdem über das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2019. Der Schwerpunkt „Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt“ befasst sich u. a. intensiver mit dem Umgang mit Zeit- und Leistungsdruck.

Neben zahlreichen Statistiken z. B. zur Erwerbstätigkeit und Arbeitsunfähigkeit, zu Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und Renten werden auch Aktivitäten verschiedener Arbeitsschutzakteure vorgestellt.

Verschiedene Themenfelder geben einen Überblick zum Entwicklungsstand des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Im Abschnitt „Arbeitsbedingungen und Gesundheit“ finden Interessierte z. B. eine Analyse zu Arbeitsanforderungen, Ressourcen und zur Verbreitung bestimmter Arbeitsmittel und Technologien vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung. Die Ergebnisse der BAuA-Arbeitszeitbefragung mit Blick auf die Arbeitszeitlänge und die Flexibilität - im Zeitvergleich der unterschiedlichen Befragungswellen 2015 bis 2019 - werden im Abschnitt zur Arbeitszeit dargestellt. Auch die Vereinbarung von Telearbeit oder Homeoffice wird näher beleuchtet.