Presse
© svort - Fotolia.com

13.07.2021

BGW forum 2021

Sicher und gesund in der Behindertenhilfe

Digital und praxisnah geht das BGW forum 2021 vom 6. bis 8. September der Frage nach, was Mitarbeitende gesund hält – auch die Beschäftigten in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen. Mit dem Online-Kongress deckt die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) ein breites Themenspektrum ab: von der Pandemie-Situation bis zum Umgang mit Gewalt, von Teilhabe bis zu Digitalisierung und Barrierefreiheit, von Brandschutz und Gefahrstoffen bis zur betrieblichen Unterweisung.

Neben dem Hauptprogramm gibt es ein umfangreiches Wahlprogramm für die Teilnehmenden. Sie können unter mehr als fünfzig Plenen und Web-Sessions eine individuelle Auswahl treffen. Abgerundet wird der Kongress durch eine täglichen Kochshow und virtuelle Ausstellung. Eine digitale Lounge ermöglicht den Austausch untereinander.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Personen, die in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen tätig sind – insbesondere Leitungen, Fach- und Führungskräfte. Weiterhin richtet sich das Programm an Sicherheitsbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, die betriebliche Interessenvertretung sowie Interessierte aus Arbeitsmedizin, Verbänden und Politik.