Inhaltsbereich
Presse
© svort - Fotolia.com

Service

News- und Pressearchiv

Alle News- und Pressemeldungen des LIA.nrw der letzten Jahre.

Suchmaske für das News- und Pressearchiv

Suchergebnisse

26 Treffer insgesamt

Auftaktveranstaltung EU-OSHA Kampagne 2018/19
Beschäftigte vor Risiken durch Gefahrstoffe schützen

16.02.2018 – Die seit 2002 etablierten Kampagnen der Agentur der Europäischen Union beraten und sensibilisieren insbesondere kleine und mittlere Betriebe zu ausgewählten Themen des Arbeitsschutzes. Auch in Deutschland besteht nach wie vor großer Informations- und Unterstützungsbedarf im Umgang mit gefährlichen Stoffen, die nicht immer als solche identifiziert werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kost ...

DGUV
Arbeitsmedizinisches Kolloquium 2018

15.02.2018 – Neben Zahlen und Fakten zur „Vision Zero“ erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen mit den Referentinnen und Referenten auszutauschen. Das Kolloquium findet am 07. März 2018 im Hörsaalgebäude Großhadern des Klinikums der Universität München statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. ...

Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
Symposium Gefahrstoffe 2018 „Schlema IX“

13.02.2018 – Aktuelle Herausforderungen bei der Prävention berufsbedingter Krebserkrankungen, neueste Entwicklungen im Regelwerk und Beispiele aus der Praxis stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Eingeladen sind unter anderem betriebliche und überbetriebliche Gefahrstoffexpertinnen und -experten, Sicherheitsingenieurinnen und –ingenieure, Sicherheitsfachkräfte sowie Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitne ...

Gesunder Rücken und Schichtarbeit? Funktioniert! GDA stellt Beispiele aus der Praxis vor

09.02.2018 – Einer von Ihnen ist der Glasherstellers f | glass GmbH bei Magdeburg , der für die überwiegend im Schichtbetrieb arbeitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein ganz besonderes Sportangebot entwickelt hat. Zweimal die Woche können die Beschäftigten an Sportausgleichsprogrammen teilnehmen, die auf die individuellen Belastungen, die Arbeitsbedingungen und die Konstitution der einzelnen Beschäftigte ...

Öffnungszeiten über Karneval
Düsseldorf Helau!

07.02.2018 – Wir wünschen allen Jecken viel Spaß beim närrischen Treiben und sind in der Karnevalswoche ab dem 13.02.2018 wieder ganz normal für Sie da. ...

gut beraten. gesund arbeiten.
KomNet Bilanz 2017

06.02.2018 – Eine von KomNet veröffentlichte Problemlösung wird durchschnittlich über 400 mal pro Jahr abgerufen. Über 80% der Rückmeldungen sind positiv: die in der Datenbank gefundenen Lösungen waren hilfreich oder sogar sehr hilfreich. KomNet hat damit bei der Beratung zu Arbeitsschutzfragen eine deutschlandweit herausragende Bedeutung. KomNet ist ein vom Land Nordrhein-Westfalen initiierter und finanzierte ...

DASA Sonderausstellung Arbeit weiter denken

06.02.2018 – Von Beispielen aus der Praxis, über Vorträge von Expertinnen und Experten, bis hin zu Mitmach-Aktionen können sich Besucherinnen und Besucher über die Arbeit von morgen informieren. „Arbeit weiter denken“ ist eine Ausstellung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und findet noch bis zum 18. Februar 2018 in der Arbeitswelt Ausstellung (DASA) in Dortmund statt. ...

Wissenschaftsjahr 2018
Arbeitswelten der Zukunft

06.02.2018 – Das Wissenschaftsjahr 2018 lädt Bürgerinnen und Bürger ein, an Veranstaltungen und Aktionen rund um die Arbeitswelten von morgen und übermorgen teilzunehmen, sich zu informieren und mit zu diskutieren. Dabei geht es nicht nur um den Wandel der Arbeit allgemein, sondern auch um technisch-soziale Auswirkungen der Veränderungen – wie zum Beispiel psychische Belastungen am Arbeitsplatz aufgrund der Di ...

sicher ist sicher
Berufskraftverkehr in die richtigen Bahnen lenken

05.02.2018 – Stichwort Alterung der Berufsgruppe: Das Durchschnittsalter der Fahrerinnen und Fahrer von Fahrzeug- und Transportgeräten stellt laut aktuellem Report der AOK Rheinland/Hamburg (2017) mit 46,3 Jahren das höchste Durchschnittsalter dar – der Gesamtdurchschnitt der AOK-versicherten Beschäftigten liegt bei 40,4 Jahren. Was verständlich ist, denn immer weniger junge Menschen lassen sich in diesem Beru ...

EU-OSHA
Gesunde Arbeitsplätze: Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben

05.02.2018 –  Alle, die sich für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz bei der Arbeit interessieren, sind eingeladen, sich an der Kampagne zu beteiligen. Sei es durch eigene Aktionen und Veranstaltungen oder durch die Verbreitung des Kampagnenmaterials. Mehr Informationen über „Gesunde Arbeitsplätze: Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“ ...

Mehr anzeigen