Inhaltsbereich
Presse
© svort - Fotolia.com

Service

News- und Pressearchiv

Alle News- und Pressemeldungen des LIA.nrw der letzten Jahre.

Suchmaske für das News- und Pressearchiv

Suchergebnisse

166 Treffer insgesamt

BAUA
Expertenworkshop "Datenbrillen" in Dortmund

16.12.2017 – Der Workshop bietet Forschenden, Entwicklerinnen und Entwicklern, Anwendenden und interessierten Unternehmen die Möglichkeit, sich über den aktuellen Stand der Forschung zu Datenbrillen zu informieren. Dabei geht der Workshop insbesondere auf die Themen industrielle Anwendungsfälle, Mixed/Augmented Reality und Datenschutz ein. Neben den Fachvorträgen bleibt genügend Zeit für wissenschaftliche oder ...

Spielzeug muss sicher sein
NRW-Betriebe produzierten Spielwaren im Wert von 267 Millionen Euro

15.12.2017 – Kinder sind neugierig und erkunden ihre Umwelt mit allen Sinnen. Häufig wird das Spielzeug dabei Extremsituationen ausgesetzt. Egal ob ziehen, kauen oder werfen - nichts ist unmöglich. Damit das Spielen und Toben keine ernsten Konsequenzen hat, muss Spielzeug für Kinder unter 36 Monaten, an dem Kleinteile mit einer Größe von mehr als 6mm befestigt sind, eine Kraft von 90 Newton aushalten. Dabei ka ...

EU-OSHA
Countdown für die Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze“ 2018-2019

09.12.2017 – Der Schwerpunkt der Kampagne 2018-2019 wird auf gefährlichen Stoffen liegen. Ihre Zielsetzungen sind Sensibilisierung, Förderung einer Präventionskultur für die Beschäftigten in der EU und gezielte Berücksichtigung bestimmter Gruppen von Arbeitnehmenden. Zielsetzungen der Kampagne: Sensibilisierung für die Bedeutung der Prävention gegen Risiken, die von gefährlichen Stoffen ausgehen, und Beitrag z ...

DGUV Neue Leiternorm ab 2018 gültig

08.12.2017 – Leiter ist nicht gleich Leiter und viele Beschäftigte sind im Umgang fahrlässig oder nicht richtig geschult worden. Laut der Statistik zum Arbeitsunfallgeschehen der DGUV gab es im Jahr 2016 insgesamt knapp 23.700 meldepflichtige Unfälle, die im Zusammenhang mit Leitern stattfanden. Fast jeder 15. Unfall hatte schwere Verletzungen zur Folge oder endete tödlich. Die wichtigste Änderung der DIN EN 1 ...

EU-OSHA: „Gesunde Arbeitsplätze“ Materialien und Aufzeichnungen jetzt verfügbar

07.12.2017 – Das Rentenalter steigt in vielen Mitgliedsstaaten und viele Arbeitnehmende werden wohl länger arbeiten müssen. Während des gesamten Arbeitslebens für sichere und gesunde Bedingungen zu sorgen, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ein Viertel der Arbeitnehmer gibt an, dass ihre Arbeit ihre Gesundheit beeinflusst und dass sie mit 60 Jahren nicht mehr in der Lage wären, dieselbe Arbeit auszuführen. ...

BAUA Faktenblatt
Arbeitsbedingungen von Führungskräften

07.12.2017 – Das Faktenblatt fasst Erkenntnisse aus der Auswertung der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012 zusammen. Aus der Befragung ergab sich zum Beispiel, dass gerade psychische Belastungen bei den Arbeitsanforderungen von Führungskräften eine große Rolle spielen. Im Vergleich mit Beschäftigten ohne Führungsverantwortung haben sie etwa häufiger einen starken Termin- und Leistungsdruck und werden öfter ...

BGHM
Pause ist nicht gleich Pause

06.12.2017 – Am besten ist es, etwas ganz anderes zu tun, zum Beispiel rausgehen und sich bewegen. Mehrere kurze Pausen sind erholsamer als eine lange. Der Flyer der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) "Pause – Deine Zeitoase" enthält sieben Tipps für kurze Bewegungspausen, mit denen man den Kreislauf in Schwung bringt, Muskulatur und Gelenke entlastet oder die Augen entspannt. So lassen sich Pausen be ...

psychische belastungen im handwerk Wettbewerbsfähig und dabei die Gesundheit im Blick

06.12.2017 – Insbesondere im Handwerk wird in vielen Unternehmen bisher wenig über Stress und psychische Belastungen gesprochen. Oft fehlt in den kleinen und mittleren Betrieben die Zeit, über Ursachen und Lösungen in Ruhe nachzudenken. Probleme wie Wettbewerbsdruck oder Fachkräftesicherung erscheinen dringender. Studien zeigen jedoch: Jeder vom Betrieb in die Gesundheitsprävention investierte Euro spart langf ...

GDAbewegt
Kurzfilm „Gesundheitskompetenz in der Arbeitswelt“

04.12.2017 – Diese Situation ist nur eines von  vielen Beispiele aus dem Arbeitsalltag, denn der Kurzfilm „Gesundheitskompetenz in der Arbeitswelt“ aufgreift. Ziel ist es den Blick für Möglichkeiten im Arbeitsalltag zu schärfen, mit denen sich die Gesundheit der Beschäftigten fördern lässt. Der etwa 3-minütige Film wurde vom  "Arbeitsprogramm MSE" der "Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie" (G ...

Ministerium für Arbeit, gesundheit und Soziales
Damit Geschenke nicht zur bösen Überraschung werden, genau hinschauen

04.12.2017 – Verbraucherschutzministerin Christina Schulze Föcking und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann haben Verbraucherinnen und Verbraucher dazu aufgerufen, beim Kauf der Weihnachtsgeschenke auf Sicherheit und Qualität zu achten und Produkte vor dem Kauf genau zu prüfen. Eine erste wichtige Orientierung bieten Gütesiegel, Kennzeichnung, Verarbeitung und auch der Geruch. Verbraucher sollten unangenehm ...

Mehr anzeigen